Kulturland Brandenburg - KRIEG und FRIEDEN. 1945 und die Folgen in Brandenburg

Die Begleitpublikation zum Themenjahr »KRIEG und FRIEDEN. 1945 und die Folgen in Brandenburg« setzt sich mit den Lebensschicksalen, den Hinterlassenschaften des Krieges und dem, durch die politische Neuordnung bedingten, gesellschaftlichen und erinnerungskulturellen Wandel in Brandenburg auseinander. Historisch-kritische, philosophische, persönliche und literarische Beiträge sollen zu einem Diskurs über Krieg und Frieden heute anregen. In seinen Fotostrecken begibt sich Frank Gaudlitz auf eine Spurensuche nach Orten und Menschen im Krieg und im Frieden. U.a. mit Beiträgen von Aleida Assmann, Norbert Frei, Thomas Kersting, Knut Elstermann und Manja Präkels.

20,00 inkl. MwSt.

zzgl. Versandkosten (versandkostenfrei in Deutschland)
Lieferzeit: 2-5 Werktage

Vorrätig

Beschreibung

Begleitpublikation

Die Begleitpublikation zum Themenjahr »KRIEG und FRIEDEN. 1945 und die Folgen in Brandenburg« setzt sich mit den Lebensschicksalen, den Hinterlassenschaften des Krieges und dem, durch die politische Neuordnung bedingten, gesellschaftlichen und erinnerungskulturellen Wandel in Brandenburg auseinander. Historisch-kritische, philosophische, persönliche und literarische Beiträge sollen zu einem Diskurs über Krieg und Frieden heute anregen.

Die Autoren:innen

Aleida Assmann, Christoph Bernhardt, Knut Elstermann, Norbert Frei, Thomas Kersting, Katinka Meyer, Christian Müller-Lorenz, Manja Präkels, Andreas Roehring, Matthias Simmich, Andreas Weigelt und Michael Zajonz.

Fotos

In seinen Bildern gelingt es dem Potsdamer Fotografen Frank Gaudlitz in beeindruckender Weise, die Spuren des Zweiten Weltkrieges in Brandenburg freizulegen. Seine Bilder setzen sich mit den Lebensschicksalen, den Hinterlassenschaften des Krieges auseinander. Sie sind Momentaufnahmen der Jahre 1945 und 2020.

Eine Gemeinschaftspublikation der Verlagskooperation lesen lokal.

Die Verlage:

  • L&H Verlag
  • Verlag für Regional- und Zeitgeschichte/ Die Mark Brandenburg
  • terra press
  • hendrik Bäßler Verlag

 

Redaktion & Herausgeber:

Noemi Schneider und Christian Müller-Lorenz & Brandenburgische Gesellschaft für Kultur und Geschichte gGmbH, Kulturland Brandenburg

1. Auflage 2020, 184 Seiten, 39 Farbfotografien &  37 s/w Fotografien, gebunden

Zusätzliche Informationen

Gewicht 0,970 kg
Größe 22 × 24 cm